Software – Talk

Informations Blog zu PC Tools

XML Feed



13
Okt

Daten wiederherstellen mit Datenrettung Software

Der Albtraum einer jeden Firma – verlorene Daten auf dem PC. Aus irgendeinem nicht ersichtlichen Grund sind auf einmal wichtige Daten auch dem PC weg. Auch wenn dies für viele Menschen im Moment sozusagen wie ein “Todesstoß” ist – er muss es nicht sein. Sehr wichtig ist es, falls die Daten nicht gesichert waren. Hier […]

Der Albtraum einer jeden Firma – verlorene Daten auf dem PC. Aus irgendeinem nicht ersichtlichen Grund sind auf einmal wichtige Daten auch dem PC weg. Auch wenn dies für viele Menschen im Moment sozusagen wie ein “Todesstoß” ist – er muss es nicht sein. Sehr wichtig ist es, falls die Daten nicht gesichert waren. Hier gilt es einfach, die Ruhe zu bewahren. Das ist leichter gesagt, wie getan in dem Moment, aber es ist einfach so. Daten, die allem Anschein nach verloren gegangen sind, müssen nicht wirklich verloren sein – selbst wenn sie nicht mehr sichtbar sind.

Das Wunder der Technik und damit verbundener Software.

Das Wichtigste ist, wenn Daten anscheinend verloren gegangen sind, dass wirklich die Ruhe bewahrt wird und nicht vorschnell möglicherweise das falsch reagiert wird – nämlich die Festplatte formatiert wird. Wer dies macht, unter Voraussetzung, es wurde keine Datensicherung auf CD, einem Stick oder sonstiger Hardware gespeichert, hat in den meisten Fällen die Daten endgültig verloren.

Natürlich gibt es immer Ausnahmefälle.

Daten wiederherstellen, dies kann auf verschiedene Weise geschehen. Entweder wie oben beschrieben oder aber auch durch Datenrettung Software. Es gibt über das Internet so einige Software, mittels derer Daten wiederherstellen möglich ist. Dies sind teils kostenlose, teils kostenpflichtige Programme. Selbst versehentlich formatierte Bereiche eines Datenträgers, solange dieser nicht mit neuen Daten überschrieben wurde.

Ein Beispiel für Daten wiederherstellen mittels Datenrettung Software.

Selbst wenn es eine aktive Partition ist, kann diese als zweite Festplatte (als Slave gejumpert) hinter eine andere aktive (als Master gejumpert) Festplatte, angeschlossen werden. In diesem Fall ist die zweite Festplatte nicht mehr “aktiv” geschaltet und kann mittels Datenrettung Software, die Daten wieder erstellen.

Bei der Datenwiederherstellung mittels Software in Eigenregie sei jedoch Vorsicht geboten. Ein fehlerhafter Datenrettungsversuch kann zur vollständigen Zerstörung der Daten führen. Bei besonders wichtigen und sensiblen Daten sei daher ein professioneller Datenretter zu empfehlen.


- - - - -
Ähnliche Beiträge:

Comments are closed.

OnlineshopsPowered by Wordpress 2YI.net Web Directory