Software – Talk

Informations Blog zu PC Tools

XML Feed



14
Mrz

Wie sicher ist Shopping im Internet?

Das Einkaufen online ist zu einer alltäglichen Angelegenheit geworden. Oft bestellt man einfach im Internet und macht sich nur wenige Gedanken wie sicher die Bezahlung ist, oder was man tun kann, sollte die Ware nicht ankommen. Dieser Artikel soll einen Einblick auf die verschieden Optionen gewähren, die man beim online Einkauf hat und wie sicher diese sind.

Das Einkaufen online ist zu einer alltäglichen Angelegenheit geworden. Oft bestellt man einfach im Internet und macht sich nur wenige Gedanken wie sicher die Bezahlung ist, oder was man tun kann, sollte die Ware nicht ankommen. Dieser Artikel soll einen Einblick auf die verschieden Optionen gewähren, die man beim online Einkauf hat und wie sicher diese sind.

Der Einkauf bei eBay

Am sichersten bei eBay ist die Zahlung mit PayPal. Hier tritt eBay als Mittelsmann ein und bei Problemen kann sich an den eBay Kundenservice gewandt werden. Sollte ein Artikel einmal nicht geliefert werden, erhält man den gezahlten Betrag zurück. Dies betrifft allerdings nur auf Ware, die per Post verschickt werden kann. Fahrzeuge und Dienstleistungen werden hier eindeutig ausgeschlossen. Sollte man per Überweisung zahlen, tritt der Käuferschutz ebenfalls nicht in Kraft. Deshalb macht es in jedem Falle Sinn sich für die Zahlung per PayPal zu entscheiden. Datenschutztechnisch zeigt sich eBay recht vorbildlich und hat seine Richtlinien der steigenden Nachfrage nach internationalem Handel angepasst.

Einkaufen bei online Versandhäusern

Beim Bestellen bei gängigen online Versandhäusern, kann man meist sorglos sein. Die AGBs sind meistens sorgfältig überdacht und lassen keinen Spielraum für Betrug. Außerdem haben die Firmen viel zu verlieren und können es sich nicht leisten einen schlechten Ruf zu haben. Schlechte Erfahrungsberichte verbreiten sich im Internet wie ein Lauffeuer, weshalb alles darum gegeben wird eben solche zu verhindern. Eine Quelle der Unsicherheit können allerdings die Zahlungsarten bilden. Die sicherste hier ist die Zahlung auf Rechnung. Auch PayPal wird bei vielen online Bestellplattformen angeboten. Am unsichersten ist aber die Zahlung per Sofortüberweisung, da hier über eine dritte Website auf das eigene Bankkonto zugegriffen wird. Diese Methode ist Datenschutztechnisch besonders bedenklich, da Kontostände der letzten 30 Tage, sowie Informationen zum Dispokredit von der See Sofortüberweisung abgefragt werden. Von dieser Zahlungsart ist also abzuraten


- - - - -
Ähnliche Beiträge:

Comments are closed.

OnlineshopsPowered by Wordpress 2YI.net Web Directory